Kostenloser PDF-Artikel: Leistungsturbo Ernährung

Auszug aus dem Artikel: „…  Wenn es im Triathlon um Gewichtsreduktion geht, spricht man gerne zuerst von leichten Materialien des Equipments. Doch wie steht es um die optimierte Konstitution des menschlichen Motors? Der größte Effekt geht nämlich immer noch vom Leistungserbringer, dem menschlichen Organismus aus.

Und um diesen Leistungserbringer in den idealen Zustand für überdurchschnittliche Trainings- und Wettkampfbelastungen zu bringen, muß man sich gut um ihn kümmern. Zwei Aspekte sind in diesem Zusammenhang entscheidend. Zum einen ist die Zusammensetzung des Köpers von entscheidender Bedeutung für seine Leistungsfähigkeit (z.B. die Höhe des Körperfettanteils). Mindestens genauso hoch ist zum anderen der Einfluss einer hochwertigen und angepassten Ernährung, um dem menschlichen Motor den richtigen Treibstoff in der richtigen Dosierung zu verabreichen. Beide Aspekte lassen sich folgerichtig auch kaum voneinander trennen.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen die leistungsfördernden Effekte sportgerechter Nahrung. Die einfachste populärwissenschaftliche Erkenntnis, nämlich die ausreichende Füllung der Energiespeicher, erleben Sie regelmäßig bei der traditionellen Pastaparty. Sehr viel komplexer wird es jedoch, wenn es um Untersuchungen zur Wirksamkeit von Mikronährstoffen, also Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen oder sekundären Pflanzenstoffen geht. …“

Hier klicken zum Download des kompletten Artikels als PDF >>> Ernaehrung-Einleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.