Schwimmen: Widerstandswerte

Ist der Wasserwiderstand das größte Hindernis zu hoher Geschwindigkeit?

Wasser ist ca. 800x dichter als Luft. Das ist ein beeindruckender Wert! Wer als Triathlet oder Radfahrer schon einmal mit dem Rad gegen den Wind arbeiten musste, wie viel Kraft für dieselbe Geschwindigkeit gegenüber Windstille aufgewendet werden muss.

Deshalb gibt man für Scheibenrad, Aerohelm & Co. gerne einmal viele hunderte Euro aus. Doch wie ist das im Schwimmsport? Mit besserem Material, abgesehen vom spektakulären Auftrieb durch den Neoprenanzug einmal abgesehen, ist nicht wirklich viel zu machen.

Wenn wir aber feststellen, welche Größenordnungen manche Änderungen und Verschlechterungen der Wasserlage bzgl. der Erhöhung der Widerstandswerte mit sich bringen, ist die Frage naheliegend: weshalb widmet man sich diesem Thema eigentlich viel zu selten?

Um die Sensibilität für dieses Thema etwas zu schärfen, gibt es nun bei DOC SWIM mit Tipp 61 (geteilt in Teil 1 und Tipp 62 als Teil 2) interessante Grafiken und natürlich die entsprechenden Trainingstipps.

Hier geht es mit einem Klick zu Tipp 61/1 bei DOC SWIM > KLICK

Das Video mit allen Grafiken und Werten

Im Video sind alle Grafiken zu sehen. Deshalb am besten gleich hier auf das Motiv klicken und schon startet der Clip. Viel Spaß!