Erfolgsfaktor: Ernährung und schnelle Regeneration

Hier ein interessanter Artikel von Powerbar über die unterschätzte “Trainingswaffe” Regeneration. Einfach ausgedrückt: Wer früher wieder härter trainieren kann ist im Vorteil!” Oder wie es dieser Experte im Artikel sagt:

Mit über 25 Jahren Erfahrung im Hochleistungssport weiß Holger Lüning, Sportwissenschaftler und Fachautor für Schwimmbücher, dass die richtigen Ernährungsmaßnahmen in der frühen Regenerationsphase viel zu oft vernachlässigt werden: „Gerade Sportlern, die unmittelbar nach einem harten Training kaum Appetit verspüren, empfehle ich Flüssignahrung wie Recovery Shakes. Dadurch wird eine erste Nährstoffaufnahme auch direkt nach der Belastung gesichert, denn vielen fällt es in einer solchen Situation leichter etwas zu trinken als zu essen.“

Klick dich zum kompletten Artikel: KLICK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.