Top-Technik-Übung: Der 1-Arm-Test

Es gibt ja eine Fülle von Technikübungen. Mindestens die Hälfte davon ist Spielerei und dient keinem klaren Ziel. Mit dieser Technikübung ist es anders: das einarmige Schwimmen gibt ein gutes Feedback auf technische Fehler oder ungleiche Kraftverhältnisse. Noch aussagekräftiger wird das, wenn man die Zeit nimmt und ein echtes Ergebnis erhält. Im nächsten Schritt nimmt man die Variation mit bzw. ohne Stützarm hinzu und erhält noch mehr Informationen.

Und zu guter Letzt kann man diese Übung auch als kräftigendes Intervall-Training platzieren.  Und genau deshalb ist das einarmige Kraulen eine der Top-Technikübungen für das Kraulschwimmen. Schwimmen kannst du diese Übung u.a. in einem unserer Schwimm-Camps auf Teneriffa. Informationen hier: www.t3-training.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.