Hawaii-Sieg mit 1.25er-Schnitt

swim-Artikel-Hawaii-SchwimmenDie Weltmeisterschaften über die Ironman-Distanz endeten am vergangenen Wochenende, nach Normann Stadlers Erfolg 2006, endlich wieder mit dem Sieg eines deutschen Athleten. Sebastian Kienle war nach 8:14:18 Stunden der Erste, der nach 226 Kilometern die Ziellinie am Pier von Kailua-Kona passierte. Triathlon ist zwar ein Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen, dennoch interessiert uns: wie schnell schwimmen die besten Triathleten der Welt eigentlich?

Und an dieser Stelle noch einen Riesen-Glückwunsch an Sebastian Kienle zu diesem großartigen Erfolg!

Mit einem KLICK geht´s zum Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.