Britpopper

Man weiß nicht, ob es dieser manchmal seltsam anmutende Triathlon-Lifestyle ist, ständig und immer eine Sonnenbrille zu tragen oder auf dem Kopf mit sich herumzuführen. Vielleicht ist es aber auch die Art der Musik, die unsere Räumlichkeiten beschallt, die beeinflussend wirkt. Wir wissen also nicht genau, weshalb unser 13.3kg schwerer Mitbewohner neuerdings Sonnenbrillen trägt oder stylish im Haar mit sich führt. Für Außenstehende mag das einfacher sein: sie erkennen die elterlichen Vorlagen im Kind am besten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.