Trainingsplan #90: Der perfekte FREIWASSER- UND TRIATHLON-Plan, 2.800 Meter

Endlich auch im See gut trainieren! Und nicht nur dort!

Halt, halt – die Poolschwimmer sollten jetzt nicht abschalten, denn natürlich kann dieser Trainingsplan auch im Pool geschwommen werden. Und damit das möglich ist, findet sich bei DOC SWIM auch gleich jeweils eine Freiwasser- und eine Pool-Variante dieses Plans wieder.

Hintergrund ist das immer wieder auftauchende Problem, dass man im offenen Gewässer einfach nicht so effektiv trainieren kann wie im Pool. Es fehlen die klaren Streckenangaben, für manch auch der Strich auf dem Boden und einige andere Dinge.

Das macht das Training im Freiwasser wirklich schwer. Bis jetzt! Denn mit diesem Plan bekommst du endlich ein Gerüst sowie ein konkretes Programm, wie das Training gestaltet werden kann.

Die Faustformel

25 Meter = 20 Züge

50 Meter = 40 Züge (und so weiter)

Hinzu gesellt sich mit dem Flossi-Intervall eine Trainingsform, die alles berücksichtigt, was man im Freiwasser- und/oder Triathlonrennen können sollte. Deshalb gleich zur DOC-SWIM-Website klicken – oder besser noch: vorher das Video anklicken, damit du noch besser verstehst, was hinter diesem Plan so alles steckt.

Klick dich hier zu DOC SWIM und dem PDF-Download >> KLICK!

Das Video mit Tipps und Hintergründen

Einfach auf das Motiv klicken und schon startet das Video mit vielen nützlichen Tipps und der Antwort auf die Frage, wie man diesen Plan am besten in den Pool transferiert! Viel Spaß!

https://www.t3-training.de/trainingscamps/