Trainingsplan #75: Overdistance-Training , 3.600 Meter

Overdistance

Das Training mit dem etwas längeren Ende.

Das Overdistance-Training ist eine Trainingsform, die vor allem eins stärkt: das letzte Drittel deines Rennens. Also genau dort, wo es drauf ankommt.

Dabei werden Vorermüdungen bewusst genutzt, um im entscheidenden Moment nochmals zu einer Tempoverschärfung anzusetzen. Nach und nach wirst du spüren, wie du das Tempo nicht nur besser “stehen” kannst, sondern auch technisch sauber bis zum Ende schwimmen wirst.

Eine wichtige Grundlage für alle Schwimmer und Triathleten.

Klick dich zu DOC SWIM und Trainingsplan #75, den es wie immer als PDF-Download gibt

KLICK HIER !

Das Video mit vielen Tipps zum Plan

Klick hier unten auf das Motiv und erfahre noch mehr Details und Tipps zu optimalen Ausführung des Plans und den Hintergründen der eingesetzten Trainingsmethodik. Dieses Mal kommen wir aus dem Atlantik und direkt vom Pool während eines unserer Schwimm-Camps auf Teneriffa. Viel Spaß!