Triathlon 137: Sekunden-Training

T137-Sonderschicht-LueningJetzt mit einem Facelift aber dennoch den bewährten Inhalten am Kiosk: die Triathlon 137 mit meiner Sonderschicht unter dem Titel “Sekunden-Training”. Dahinter verbirgt sich gezieltes Schnelligkeits-Training. Ein Text-Auszug:

Schnelligkeits-Training im Ausdauersport:

“… Kurze Belastungen im maximalen Tempobereich von wenigen Sekunden Länge beanspruchen den Stoffwechsel nur sehr gering. Die Trainingseffekte zielen im Kontext eines Ausdauertrainings vor allem auf die schnelle und umfangreiche Rekrutierung von Muskelfasern und deren exakte Ansteuerung durch das Gehirn. Dieser neuromuskuläre Lernprozess macht Sie auch auf längeren Strecken zu einem ökonomisch agierenden Athleten. Deshalb hat das Schnelligkeits-Training für Triathleten aller Distanzen eine Relevanz und kann zu einer deutlichen Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten führen. …”

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.