Triathlon Training Tipp: gebrochene Serien

Triathlon-130-Luening-SonderschichtTextauszug: … Zerlegen Sie doch einmal Ihre Wettkampfstrecken. Sogenannte gebrochene Serien sind eine sehr spezielle Form des Intervall-Trainings und können Sie auf den richtigen Weg bringen.

Die Grundidee des Intervall-Trainings ist es, die Gesamt- oder Teilstrecke des Wettkampfs in kleine Stücke zu zerlegen. Im Regelfall erfolgt das in gleich große Teile mit einer geregelten Pausenlänge und klar definierten Intensitäten. Damit gelingt es Ihnen einerseits, die Gesamtstrecke annähernd oder sogar komplett zu simulieren, auf der anderen Seite bringen Sie damit sehr wirksame Anpassungsreize in Gang …

Triathlon Nr. 130 ist jetzt am Kiosk mit dem kompletten Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.