Radprofis

Man sollte ja meinen, Radprofis würden ihrem Job mit Ernsthaftigkeit nachgehen. Nachdem wir heute aber Profis verschiedenster Teams gesehen haben, darunter auch Radio Shack, die allesamt ohne Helm fuhren, habe ich meine Zweifel daran. Nicht nur an der Ernsthaftigkeit sondern vor allem an der Intelligenz. Kollege Kessler liegt seit Wochen im Krankenhaus, weil er bei einem Sturz auf Mallorca keinen Helm trug. Bravo Jungs, ihr seid echte Helden! Dafür war unsere Tour wieder ein Knüller bei bestem Wetter.

Ein Gedanke zu „Radprofis

  • 17. März 2010 um 17:10
    Permalink

    Hallo Holger,
    waren traumhafte Rad-Touren, schöne Tage und ich habe viel Energie und Motivation getankt für die kommende Saison!
    Weiter so!!!!!
    Grüße
    Marc

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.