Trainingsplan #034: Wettrennen mit der eigenen 100m-Bestzeit

Es gibt Trainingspläne, die man einfach mal so „abschwimmen kann“. Es gibt aber auch Trainingspläne, die haben schon beim ersten Durchlesen dieses gewisse etwas. Dieser Plan könnte aus dieser Kategorie stammen.

Es geht um ein Trainingsgerüst, welches die Pausenzeiten mittels der 100m-Bestzeit ermittelt. Das bedeutet, dass man einen echten Testcharakter konstruieren kann. Es bedeutet aber auch einen competitiven Aspekt. Und damit sind eigentlich schon viele Voraussetzungen für ein wirklich interessantes und reizvolles Trainingsprogramm geschaffen. Viel Spaß beim Training! (Foto: DOC SWIM)

Hier geht es direkt zum Trainingsplan #34 bei DOC SWIM >>> KLICK!

Der Clip mit Tipps und Erklärungen zum Plan:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.