Inselquerung Teneriffa

Der längste Weg auf der Insel ist der von Süd nach Nord. Und dabei hat Teneriffa in der Mitte der Tour ja glücklicherweise sogar noch den Teide-Krater. So kommt man wenigstens auf eine stattliche Anzahl an Höhenmetern: 3.550 Meter um genau zu sein. Und da sich die gesamte Tour auf 143 Kilometer ausdehnt, ist man auch eine ganze Weile unterwegs. Hier sind ein paar erste Schnappschüsse von dieser außerordentlichen Radtour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.