Schwimmtraining: Der optimale Einsatz von Paddles, Flossen und Co

Hilfsmittel sind im Schwimmtraining allgegenwärtig. Doch mitunter sind sie lediglich im Einsatz, wenn es mal langweilig wird oder man nicht so recht weiß, was man machen soll.

Die große Stärke der Tools liegt vor allem in dem gezielten Einsatz. Was will ich erreichen mit den Hilfsmitteln? Wozu sollen sie helfen, wenn man schon die Namensgebung betrachtet? Welchen Nutzen kann ich also für mein Training herausziehen?

Diesen Fragen bin ich in einem zweiteiligen Artikel für die Website DOC SWIM nachgegangen und poste ihn hier mit Linkverweis, weil ich erhoffe, damit das Training des ein oder anderen doch noch einmal mit neuen Ideen zu bereichern. Mal sehen, ob´s glückt. Auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen und Umsetzen in der Praxis! Keep on swimming!

Link zum Artikel “Hilfsmittel Teil 1” bei DOC SWIM >> KLICK

Link zum Artikel “Hilfsmittel Teil 2” bei DOC SWIM >> KLICK