Trainingsplan #56: Grundlagenausdauer und Rhythmusgefühl, 3.400 Meter

Grundlagen schaffen und Rhythmus finden

Schwimmen ist eine rhythmische Sportart. Die zyklischen, und immer selben, Bewegungen erlauben es im Idealfall, einen ökonomischen Bewegungsablauf zu erzeugen. Im Idealfall gibt es auch im Schwimmen etwas Vergleichbares wie das Runner´s High beim Laufen. Nämlich dann, wenn alles fließt.

In dieser Trainingseinheit geht es darum, diese Momente vorzubereiten, vielleicht sogar schon zu erreichen. Deshalb kommen ganz gezielt der Schwimmerschnorchel und die Kurzflossen zum Einsatz. Diese Hilfsmittel geben die Hilfestellung, die Konzentration auf ganz bestimmte Elemente zu legen.

Dank des Schnorchels wird der Atemvorgang, der meistens mehr oder weniger stört, eliminiert. Und die Flossen bringen uns auf ein höheres Grundtempo und damit auch gleich in eine bessere und sicherer Wasserlage. Und damit kann es auch schon losgehen!

Klick dich hier direkt zu Trainingsplan #56 bei DOC SWIM >>> KLICK!  

Das Video mit vielen Tipps