Trainingsplan #55: Laktat – Essenz der Weiterentwicklung, 3.000 Meter

Höchstgeschwindigkeit und Sauerstoffschuld

Ein wenig Laktat gehört dazu

Ganz gleich, ob du als Schwimmer oder Triathlet Wettkämpfe bestreitest. Ganz gleich, auf welcher Streckenlänge du Zuhause bist. Im Training gehört es regelmäßig dazu, seine eigenen Grenzen auszutesten und im besten Falle zu verschieben.

Das geht über mehrere Methoden und Ansätze innerhalb und außerhalb des Pools. Eins steht aber fest: ab und zu gilt es, in die anaeroben Serien zu gehen, die uns an die Grenzen der – aktuellen – Möglichkeiten bringen. Mit langen Pausen versehen, geht es im Kern darum, tatsächlich in die persönlichen Hochgeschwindigkeitsbereiche zu kommen, die normalerweise im Training selten erreicht werden.

Simple Frage: wie soll der Organismus und die Koordination auf hohe Geschwindgkeiten „getrimmt“ werden, wenn diese nur selten erreicht werden. Die Antwort liegt klar auf der Hand und deshalb ist es Zeit für diesen Trainingsplan.

Klick dich hier direkt zu Trainingsplan #55 bei DOC SWIM >>> KLICK!

Und hier der Clip mit vielen Tipps zum Plan #55