Die optimale Finger- und Handhaltung im Schwimmen

Ein paar Tipps zwischendurch am Beckenrand eingesprochen. Ohne Schnitt, Perspektivwechsel und Drehbuch. Dafür aber hoffentlich mit einigen Mehrwerten zum schnelleren Schwimmen. Besonders wichtig: Absolutes Schaufelverbot in der Unterwasserphase, da sich nicht nur die Abdruckfläche reduziert, sondern auch einige Folgefehler erzeugt werden. Also Obacht geben bei der Handposition. Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.