Trainingseinheit KW50/2016: Grundlagen mit 12×200 Meter

Tempowechsel gehören zu jedem längeren Schwimmwettkampf. Diese Trainingseinheit bereitet Sie darauf vor, damit Sie mit den zu erwartenden Anforderungen bestens zurechtkommen.

von Holger Lüning – Klick dich hier zu meiner Einheit der Woche für swim.de

Lange Intervallserien mit verschiedenen Tempi eignen sich ideal dafür, das Fundament für ein persönlich optimales Rennen zu legen. Diese Einheit entwickelt Ihre Grundlagenausdauer. Die gleichmäßige und nur mit moderaten Tempowechseln versehene Hauptserie zielt auf die Verbesserung der Kapillarisierung, also der verbesserten Blutversorgung der Leistungsmuskulatur und des aeroben Stoffwechsels.

Tipp: Bei der Hauptserie erzielen Sie auch mit 5-8 Wiederholungen gute Trainingseffekte.

banner-t3-camps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.