Trainingseinheit KW15/16: Grundschnelligkeit erhöhen!

Klick dich hier zu meiner Trainingseinheit der Woche bei swim.de: KLICK!

Selbst als Langstreckenschwimmer entstehen Situationen, die man mit einer guten Grundschnelligkeit einfach besser bewältigen kann. So kommt es schon beim Start eines Freiwasserwettkampfs, eines Triathlons oder eines 1.500-Meter-Rennens oft zu einer merkwürdigen Situation: Die ersten Meter werden gern sehr schnell angeschwommen. Wer seine Schnelligkeitswerte also verbessert, erwischt die schnellen Mitstreiter.

Ganz gleich, ob Sie sich als Kurz-, Mittel- oder Langstreckenschwimmer spezialisiert haben. Können Sie mit dem Tempo spielen und variabel agieren, erhöht das Ihr Leistungsspektrum. Deshalb gehört Schnelligkeitstraining in das Übungsprogramm eines jeden Schwimmers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.