Artikel: Start in die Off-Season

Hier klicken, um den PDF-Artikel zu lesen! tt41_coach_off-season

Anfang September – es naht die Off-Season der Triathleten. Doch es können noch eine Menge Ziele umgesetzt werden. Wie das gehen könnte? Hier ein Artikel-Auszug:

Off-Season nennt man das Ende der Triathlonsaison, welches ja häufig schon Anfang September eingeläutet wird. Dann verlagern sich die letzten Wettkämpfe schon wieder in die Schwimmbäder, die Distanzen werden kürzer – und das, obwohl Sie vielleicht erst jetzt so richtig in Schwung gekommen sind. Nutzen Sie dieses gemischte Gefühl einfach, um sich ein paar Herbst- und Winterziele zu stecken, die genau deshalb Spaß machen, weil Sie jetzt die lange aufgebaute Fitness dafür nutzen können. Was also tun? Wir schlagen Ihnen vor, ein kurzes Resümee der Saison zu ziehen und in sich hineinzuhorchen. Sind Gesundheit und Lust vorhanden, die Saison zu verlängern oder haben sich einige Zipperlein eingestellt? Im letzten Fall ist der Zeitpunkt für eine nachhaltige Schonung und Heilung optimal. Oder Sie verlagern Ihren Schwerpunkt auf die Disziplin, die Sie problemlos durchführen können. …

(Ein Artikel von Holger Lüning für die Triathlon Training 41)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.