Schwimm-Einheit: Lagen-Training

Das Lagenschwimmen ist die Königsdisziplin im Schwimmsport. Nicht nur, weil es die Vielseitigkeit des Sportlers demonstriert. Genauso angenehm ist es auch für Sie, wenn Ihr Trainingsprogramm durch das Beherrschen der vier Lagen an Variationsvielfalt gewinnt. Sie unterstützen mit dem Lagenschwimmen Ihre Fähigkeiten, das Wasser besser zu greifen und schulen sich muskulär noch umfangreicher. Das hilft Ihnen auch für Ihre Hauptschwimm-Lage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.