Overload-Training

swim-overloadWer schon einmal bei uns im T3 war, der kennt das Thema: Overload-Training im Schwimmen. Nun habe ich dazu einen Artikel für swim.de geschrieben.

Die Entwicklung schwimmspezifischer Kräfte ist für die Entwicklung der schwimmerischen Leistungsfähigkeit von entscheidender Bedeutung. Nur wenn Sie die Antriebsmuskeln ab und zu unter Trainingsstress versetzen, kommt es zu Anpassungen. Wir zeigen Ihnen einfach umzusetzende Methoden im Wasser.

Und hier geht es zum kompletten Artikel mit Trainingsbeispielen: KLICK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.