Der runde Tritt

Noch immer ist der Glaube an den “Runden Tritt”, als die effektivste & schnellste Art und Weise ein Fahrrad voranzutreiben, existent. Der Glaube an einen gleichmäßigen und steten Vortrieb ist das Wunschziel vieler Biomechaniker. Doch da haben sie die Rechnung offenbar ohne die eigenartige Konstruktion des menschlichen Organismus gemacht.

Im Auftrag des Triathlon Magazins habe ich mich an die Recherche dieses Mythos` gemacht. Und herausgekommen ist ein Artikel, der nun im Magazin Nr. 92 veröffentlicht ist. Schnell zum Kiosk – dann ist man um eine Sorge ärmer. Den runden Tritt sollte man nämlich ganz schnell vergessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.