WM 70.3: PODEST !!!!

Was für ein Tag! Am Ende einer langen Saison und einer ebenso langen Reise steht genau das Ergebnis, das ich mir so sehr gewünscht habe. Platz 3 bei der Ironman 70.3 World-Championship in 4.11.42 Stunden und ein „First-out-of-water“. Wobei dieser inoffizielle Titel in Clearwater fast immer damit verbunden ist, dass man alleine auf dem Rad gegen übermächtige Gruppen anfahren muß. Aber zum Rennen gibt es später mehr. Jetzt wird erst einmal gefeiert! Und vielen, vielen Dank an alle, die mir die Daumen gedrückt haben!!!

9 Gedanken zu „WM 70.3: PODEST !!!!

  • 13. November 2010 um 18:33
    Permalink

    Hallo Champion!
    Meinen allerherzlichsten Glueckwunsch zu diesem genialtollen Abschluss einer an Erfolgen eh schon so reichen Saison. Feier schoen mit Solveig und lass Beine & Seele baumeln.
    Saludos cordiales do Fuertventura!
    Juergen

    Antwort
  • 13. November 2010 um 19:32
    Permalink

    Hola Campione!

    saludos cordiales de Calino y Dirk. Que lucha y que victoria.
    Felizidades Holger!

    un abrazo fuerte

    Calino y Dirk

    Antwort
  • 14. November 2010 um 8:54
    Permalink

    Der Europameister hat die WM gerockt!!! Glückwunsch. Lass Dich feiern und erhol Dich gut. Bis bald

    Antwort
  • 14. November 2010 um 15:37
    Permalink

    Herzliche Glückwünsche…wir halten den roten Teppich bereit!!!Grüße Ralf & Andrea

    Antwort
  • 16. November 2010 um 7:10
    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch zum super Resultat!!
    Philipp & Doris

    Antwort
  • 16. November 2010 um 10:54
    Permalink

    …da kann ich mich nur anschließen, SAUSTARK und Respekt. Viele Grüße Ralph

    Antwort
  • 16. November 2010 um 16:49
    Permalink

    Jetzt hast du Dir aber ein paar extra Tafeln Ritter Sport verdient 🙂

    Herzlichen Glückwunsch!

    Antwort
    • 21. November 2010 um 19:56
      Permalink

      Berge davon! Vielen Dank!

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.